Luxuskreuzfahrten von Regent SEVEN SEAS


Regent

 

 

Seven Seas Explorer

 

Seven Seas Explorer

Concierge Suite Pool Deck

Ein elegantes und luxuriöses Schiff, das perfekt ausgestattet ist, um seinen Gästen den charakteristischen All-inklusive-Luxus der Reederei aufzuzeigen. 738 Passagiere können auf der Seven Seas Explorer in eine elegante und luxuriöse Welt eintauchen und sich jeden Tag vom Bordpersonal und vielen, anspruchsvollen Inklusivleistungen verwöhnen lassen.

Selbstverständlich haben Sie eine große Auswahl an Spitzen Restaurants. So können Sie z. B. im „The Café“ ein anspruchsvolles Frühstück genießen. Wie wär‘s mit einem Lunch am Pool Grill: hier werden in einer lockeren Atmosphäre raffinierte schnelle Speisen angeboten. Und Ihren Abend können Sie beispielsweise im Prime 7 oder dem Sette Mari at la Veranda ausklingen lassen.

Die Seven Seas Explorer verfügt über eine Vielzahl individuell eingerichteter Suiten. Alle sind ansprechend und äußerst luxuriös eingerichtet und verfügen über private Balkone oder Veranden. In Ihrer Suite erwarten Sie alle Annehmlichkeiten, wie einen interaktiven Flachbildschirm Fernseher und eine personalisierte Bar bzw. Mini-Bar.

Ein großes SPA- und Fitnessangebot lädt zum Trainieren und Relaxen ein. Sie können an Bord Tennis spielen, Golfen oder den großzügigen Poolbereich, mit Poolbar, besuchen. An Bord der Seven Seas Explorer befinden sich außerdem ausgesuchte Boutiquen und ein Business Center. Am Abend lockt das Constellation Theater mit komfortablen Sitzmöglichkeiten, elegante Lounges und das Casino.

 

 

>>> Seven Seas Explorer - Schiffsdetails<<<   >>> Seven Seas Explorer Kreuzfahrten <<<

 

 

Seven Seas Mariner

 

Seven Seas Mariner

Concierge Suite Pool Deck

Die Seven Seas Mariner war das erste Schiff auf den Weltmeeren, das seinen Passagieren ausschließlich Suiten mit privater Veranda anbietet. Die Ausstattung lässt mit komfortablen, separaten Sitzecken, Video, TV und Minibar, geräumigen Bädern sowie begehbaren Kleiderschränken keine Wünsche offen. In den luxuriösen Master-, Mariner- und Grand Suiten erwartet Sie zusätzlich ein Butlerservice. Großzügige Sonnendecks mit Außenschwimmbad, drei Whirlpools, die Poolbar mit Grill, ein Fitness-Club, Paddle-Tennis ode eine Golf-Drivingrange sorgen für Unterhaltung und Awechslung - wer es ruhiger mag, bummelt durch die Bordboutiquen oder sucht sich ein ruhiges Plätzchen in der Bibliothek. Rundum unvergessliche Urlaubstage an Bord und an Land - ein Versprechen, das die Seven Seas Mariner Ihnen gegenüber gern einlösen möchte.

 

 

>>> Seven Seas Mariner - Schiffsdetails<<<   >>> Seven Seas Mariner Kreuzfahrten <<<

 

 

Seven Seas Navigator

 

Seven Seas Navigator

Concierge Suite Sports Deck

Die Seven Seas Navigator wurde im August 1999 in Dienst gestellt. Für die 490 Gäste stehen 345 internationale Crew Mitglieder zur Verfügung. Die luxuriösen Suiten - alle mit Veranda - haben eine Größe von 28 - 109 qm. Außenschwimmbad und Whirlpools laden zum Sonnenbaden und Entspannen ein, ein gut ausgestatteter Fitnessbereich fordert zum Mitmachen heraus. Bibliothek, Videothek, Bordboutique und Casino ergänzen das reichhaltige Bordprogramm. Das elegante Compass Rose Restaurant empfängt Sie in einer offenen Sitzung, zum Dinner erwartet Sie außerdem der italienische Portofino Grill. Sorgfältig ausgewählte Tischweine am Abend, alle Softdrinks und Trinkgelder sowie ein persönlicher Zimmerservice rund um die Uhr sind im Reisepreis bereits eingeschlossen.

 

 

>>> Seven Seas Navigator - Schiffsdetails<<<   >>> Seven Seas Navigator Kreuzfahrten <<<

 

 

Seven Seas Voyager

 

Seven Seas Voyager

Deluxe Veranda Suite Pool Deck

Die luxuriöse Seven Seas Voyager eröffnet eine neue Ära für die Genießer der Kreuzfahrt. Das Schwesterschiff der Seven Seas Mariner wurde erst im April 2003 in Dienst gestellt. Natürlich wieder unter dem "All-Suite, All-Veranda"-Konzept, bei dem alle Suiten mit einer privaten Veranda aufwarten. Auch an Bord der Seven Seas Voyager wird das Konzept der offenen Sitzung zum Dinner im Compass Rose-Restaurant bewahrt. Alternativ stehen Ihnen drei weitere Spitzenrestaurants zur Verfügung: das Prime 7, das Signatures und das La Veranda. Ob in intimer kleiner Runde, mit Blick auf die Show-Küche oder unter freiem Himmel: Erlesene Köstlichkeiten werden Ihren Gaumen verwöhnen. Sportliche fühlen sich im Fitnesscenter wohl, nutzen den Joggingpfad oder trainieren Ihren Schwung beim Golf. Weitläufige Sonnendecks mit Außenschwimmbad und Whirlpools, der Poolbar und dem Pool-Grill sorgen für Entspannung unter freiem Himmel.

 

 

>>> Seven Seas Voyager - Schiffsdetails<<<   >>> Seven Seas Voyager Kreuzfahrten <<<