MENU
PONANT ist weltweit die Nummer eins für Arktis- und Antarktis-Kreuzfahrten und ermöglicht den Gästen seit mehr als 20 Jahren in die entferntesten Gebiete unserer Erde zu reisen. Mit der Le Commandant-Charcot wird Ihnen nunmehr - neben dieser exklusiven Erfahrung - ein faszinierender Aufenthalt an Bord des ersten Kreuzfahrtschiffes geboten, das in die nördlichen und südlichen Gewässer vordringen kann. Um die Herausforderung einer Expeditionskreuzfahrt zum Nordpol oder an die unzugänglichsten Küsten des antarktischen Kontinents zu meistern, haben die geschulten Kapitäne und Offiziere einen großen Erfahrungsschatz und ein wertvolles Know-how gesammelt. Zudem gewährleistet die technische Ausstattung die strengen Sicherheitsauflagen für die Navigation in den Polargebieten zu erfüllen. Der Rumpf des Schiffes hat die Eisklasse PC2 und - neben einem innovativen Design - macht dies dieses Expeditionsschiff zu dem leistungsstärksten Luxus-Eisbrecher der Welt. Selbst unter schwierigsten Bedingungen in dieser anspruchsvollen Umgebung, erreicht die Le Commandant-Charcot beispiellose Navigationsleistungen. Der Respekt für die Umwelt steht stets im Zentrum der Entwicklung von PONANT. Die technische Ausstattung ermöglicht die Einhaltung der sehr strengen sicherheits- und umweltrelevanten Vorschriften für die Navigation in den Polargebieten. Das Schiff ist mit einem Hybrid-Antrieb, der Flüssiggas und Elektrobatterien kombiniert, ausgestattet und verfügt somit über die neuesten Technologien, um einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Sie reisen wie mit der privaten Yacht - umgeben von Schönheit und Komfort - quer durch die Polarregion und bewundern atemberaubende Eisberge, Gletscher und Naturwelten. Ob im Wintergarten, Panoramarestaurant, Außenrestaurant Blue Lagoon, im großen Salon, der Panoramalounge oder Lobby - stets wird Ihnen ein fantastischer Blick auf die hinreißenden Polarlandschaften ermöglicht. Sie haben das seltene Privileg an Bord eines Luxus-Expeditionsschiffes zu gehen, das speziell für Polarexpeditionen gebaut wurde. Entspannt genießen Sie ein einzigartiges Kreuzfahrterlebnis - ein wirklicher Abenteuertraum. Kurs auf den Norden Entdecken Sie die Spuren der großen Entdecker: Barents, Baffin, Bering oder Amundsen - Namensgeber für die Entdeckung unbekannter Gebiete. Die Le Commandant-Charcot bietet Ihnen Gelegenheit, diese abenteuerlichen Routen mit allem erdenklichen Komfort zu bereisen. Erleben Sie die sagenumwobene Nordwestpassage, den geographischen Nordpol und eine Tierwelt in Breitengraden, die normalerweise nicht zugänglich sind. Begegnen Sie riesigen Rentierherden oder dem anmutigen Polarfuchs und natürlich dem König der Arktis, dem Eisbären. Im eisigen Wasser des Ozeans sind Robben, Walrosse, Wale und Schwertwale zu Hause. Erkunden Sie den Eiskontinent in den nördlichsten Breitengraden unseres Planeten. Kurs auf den Süden Erkunden Sie den letzten unberührten Kontinent unserer Erde - ein Land der Extreme. Sie werden Zeuge eines magischen Spektakels in einer Landschaft aus Eis, Fels und Wasser. Sie fahren an der Antarktischen Halbinsel vorbei, um den weißen Kontinent mit Landschaften von schier unwirklicher Schönheiten zu erforschen. Der südliche Kontinent beherbergt eine reiche und vielfältige Tierwelt, allen voran dem Herrscher des Packeises: der Kaiserpinguin. Sie werden riesige Kolonien im Inneren des Packeises entdecken, außerdem tummeln sich hier Robben, Seelöwen, Wale und Schwertwale. Die Tiere sind nicht sehr scheu und Sie werden bei jeglicher Begegnung wundervolle Erinnerungen mit heim nehmen. Im Herzen dieser spektakulären Landschaft erheben sich Berggipfel von bis zu 5000 m Höhe und ein riesiger, mehrere Kilometer dickes Eisschild bedeckt fast den gesamten Kontinent. So bilden sich hier auch gigantische Plattformen aus Eis, die die eindrucksvollen Eisberge entstehen lassen. Erleben Sie auf der Le Commandant-Charcot eine außergewöhnliche Odyssee in Gebiete, die für traditionelle Kreuzfahrtschiffe unerreichbar sind. HÖHEPUNKTE IN DER ANTARKTIS Diese monatlichen Informationen basieren auf Erfahrungen aus der Vergangenheit und können von Jahr zu Jahr variieren: November - Antarktischer Frühsommer Paarungszeit von Robben und Pinguinen Nestbau in den Pinguinkolonien Aufzucht der Magellanpinguine und Seeelefanten Rückkehr von Walen Dezember/Januar - Antarktischer Hochsommer Adelie-, Zügel-, Goldschopf-, Eselspinguine Brutzeit, Pinguinküken schlüpfen und Aufzucht Brutzeit Königspinguine Welpenzeit der Pelzrobben in Südgeorgien Brutzeit Wanderalbatrosse Tragezeit und Aufzucht Seeleoparden Wärmste und längste Tage Februar/März - Antarktischer Spätsommer Beste Zeit für Walbeobachtungen Brutzeit und Aufzucht Königs-, Adelie-, Zügel-, Goldschopfpinguine Wunderschöne Sonnenuntergänge Von den äußerst zutraulichen Tieren bis zu fremden, atemberaubenden Landschaften bietet dieser Kontinent eine Fülle an unglaublichen Fotomotiven und keine andere Reise ist vergleichbar mit einer Expedition in die Antarktis, dem kältesten, trockensten, höchsten und saubersten Kontinent der Erde.
Le Commandant Charcot

Kreuzfahrt Suchen
erweiterte Suche öffnen
zurück zuPonant Logo

Le Commandant Charcot - Ponant

PONANT ist weltweit die Nummer eins für Arktis- und Antarktis-Kreuzfahrten und ermöglicht den Gästen seit mehr als 20 Jahren in die entferntesten Gebiete unserer Erde zu reisen. Mit der Le Commandant-Charcot wird Ihnen nunmehr - neben dieser exklusiven Erfahrung - ein faszinierender Aufenthalt an Bord des ersten Kreuzfahrtschiffes geboten, das in die nördlichen und südlichen Gewässer vordringen kann. Um die Herausforderung einer Expeditionskreuzfahrt zum Nordpol oder an die unzugänglichsten Küsten des antarktischen Kontinents zu meistern, haben die geschulten Kapitäne und Offiziere einen großen Erfahrungsschatz und ein wertvolles Know-how gesammelt.

Zudem gewährleistet die technische Ausstattung die strengen Sicherheitsauflagen für die Navigation in den Polargebieten zu erfüllen. Der Rumpf des Schiffes hat die Eisklasse PC2 und - neben einem innovativen Design - macht dies dieses Expeditionsschiff zu dem leistungsstärksten Luxus-Eisbrecher der Welt. Selbst unter schwierigsten Bedingungen in dieser anspruchsvollen Umgebung, erreicht die Le Commandant-Charcot beispiellose Navigationsleistungen.

Der Respekt für die Umwelt steht stets im Zentrum der Entwicklung von PONANT. Die technische Ausstattung ermöglicht die Einhaltung der sehr strengen sicherheits- und umweltrelevanten Vorschriften für die Navigation in den Polargebieten. Das Schiff ist mit einem Hybrid-Antrieb, der Flüssiggas und Elektrobatterien kombiniert, ausgestattet und verfügt somit über die neuesten Technologien, um einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.
Sie reisen wie mit der privaten Yacht - umgeben von Schönheit und Komfort - quer durch die Polarregion und bewundern atemberaubende Eisberge, Gletscher und Naturwelten. Ob im Wintergarten, Panoramarestaurant, Außenrestaurant Blue Lagoon, im großen Salon, der Panoramalounge oder Lobby - stets wird Ihnen ein fantastischer Blick auf die hinreißenden Polarlandschaften ermöglicht.

Sie haben das seltene Privileg an Bord eines Luxus-Expeditionsschiffes zu gehen, das speziell für Polarexpeditionen gebaut wurde. Entspannt genießen Sie ein einzigartiges Kreuzfahrterlebnis - ein wirklicher Abenteuertraum.

Kurs auf den Norden

Entdecken Sie die Spuren der großen Entdecker: Barents, Baffin, Bering oder Amundsen - Namensgeber für die Entdeckung unbekannter Gebiete. Die Le Commandant-Charcot bietet Ihnen Gelegenheit, diese abenteuerlichen Routen mit allem erdenklichen Komfort zu bereisen. Erleben Sie die sagenumwobene Nordwestpassage, den geographischen Nordpol und eine Tierwelt in Breitengraden, die normalerweise nicht zugänglich sind. Begegnen Sie riesigen Rentierherden oder dem anmutigen Polarfuchs und natürlich dem König der Arktis, dem Eisbären. Im eisigen Wasser des Ozeans sind Robben, Walrosse, Wale und Schwertwale zu Hause.

Erkunden Sie den Eiskontinent in den nördlichsten Breitengraden unseres Planeten.

Kurs auf den Süden

Erkunden Sie den letzten unberührten Kontinent unserer Erde - ein Land der Extreme. Sie werden Zeuge eines magischen Spektakels in einer Landschaft aus Eis, Fels und Wasser. Sie fahren an der Antarktischen Halbinsel vorbei, um den weißen Kontinent mit Landschaften von schier unwirklicher Schönheiten zu erforschen. Der südliche Kontinent beherbergt eine reiche und vielfältige Tierwelt, allen voran dem Herrscher des Packeises: der Kaiserpinguin. Sie werden riesige Kolonien im Inneren des Packeises entdecken, außerdem tummeln sich hier Robben, Seelöwen, Wale und Schwertwale. Die Tiere sind nicht sehr scheu und Sie werden bei jeglicher Begegnung wundervolle Erinnerungen mit heim nehmen. Im Herzen dieser spektakulären Landschaft erheben sich Berggipfel von bis zu 5000 m Höhe und ein riesiger, mehrere Kilometer dickes Eisschild bedeckt fast den gesamten Kontinent. So bilden sich hier auch gigantische Plattformen aus Eis, die die eindrucksvollen Eisberge entstehen lassen.

Erleben Sie auf der Le Commandant-Charcot eine außergewöhnliche Odyssee in Gebiete, die für traditionelle Kreuzfahrtschiffe unerreichbar sind.

HÖHEPUNKTE IN DER ANTARKTIS Diese monatlichen Informationen basieren auf Erfahrungen aus der Vergangenheit und können von Jahr zu Jahr variieren:
    November - Antarktischer Frühsommer
  • Paarungszeit von Robben und Pinguinen
  • Nestbau in den Pinguinkolonien
  • Aufzucht der Magellanpinguine und Seeelefanten
  • Rückkehr von Walen
    Dezember/Januar - Antarktischer Hochsommer
  • Adelie-, Zügel-, Goldschopf-, Eselspinguine Brutzeit, Pinguinküken schlüpfen und Aufzucht
  • Brutzeit Königspinguine
  • Welpenzeit der Pelzrobben in Südgeorgien
  • Brutzeit Wanderalbatrosse
  • Tragezeit und Aufzucht Seeleoparden
  • Wärmste und längste Tage
    Februar/März - Antarktischer Spätsommer
  • Beste Zeit für Walbeobachtungen
  • Brutzeit und Aufzucht Königs-, Adelie-, Zügel-, Goldschopfpinguine
  • Wunderschöne Sonnenuntergänge

Besichtigungs Balken

Von den äußerst zutraulichen Tieren bis zu fremden, atemberaubenden Landschaften bietet dieser Kontinent eine Fülle an unglaublichen Fotomotiven und keine andere Reise ist vergleichbar mit einer Expedition in die Antarktis, dem kältesten, trockensten, höchsten und saubersten Kontinent der Erde.

 Weitere detaillierte Informationen auf unserer Partnerseite >>> Luxusschiffe.de <<<  

Le Commandant Charcot Bild 1Le Commandant Charcot Bild 2

Schiffdetails Le Commandant Charcot

  • Stapellauf: 2021
  • Länge: 150 m
  • Breite: 28 m
  • Tiefgang: 10 m
  • Tonnage: 31.757 BRT
  • Stabilisator: vorhanden
  • Geschwindigkeit: 15 Knoten
  • Passagierdecks: 5 von 9
  • max. 270 Passagiere
  • Besatzung: max. 190
  • Eisklasse: PC2
  • Spannung: 110 V / 220 V

Restaurants Le Commandant Charcot

Alle Restaurants der Le Commandant Charcot auf einen Blick.

Le Commandant Charcot - Gourmet Restaurant

Gourmet Restaurant

Le Commandant Charcot - Lido Grill Restaurant

Lido Grill Restaurant

Kabinen Le Commandant Charcot

Alle Kabinen & Suiten der Le Commandant Charcot auf einen Blick.

Prestige Kabine ÜbersichtLe Commandant Charcot - Prestige KabineKat.: PR6 / PR7 / PR8

Prestige Kabine

Privilege Kabine ÜbersichtLe Commandant Charcot - Privilege KabineKat.: PV6 / PV7 / PV8

Privilege Kabine

Prestige Suite ÜbersichtLe Commandant Charcot - Prestige SuiteKat.: PS7 / PS8

Prestige Suite

Privilege Suite ÜbersichtLe Commandant Charcot - Privilege SuiteKat.: VS8 / VS6

Privilege Suite

Owner's Suite ÜbersichtLe Commandant Charcot - Owner's SuiteKat.: SA

Owner's Suite

Duplex Suite ÜbersichtLe Commandant Charcot - Duplex SuiteKat.: DU

Duplex Suite

Entertainment, Sport & SPA Le Commandant Charcot

Alle Entertainment, Sport & SPA Angebote der Le Commandant Charcot auf einen Blick.

Le Commandant Charcot - Main Lounge

Main Lounge

Le Commandant Charcot - Panorama Lounge

Panorama Lounge

Le Commandant Charcot - Theatersaal

Theatersaal

Le Commandant Charcot - Beauty & Fitness

Beauty & Fitness

Le Commandant Charcot - Pooldeck

Pooldeck

Bord-ABC Le Commandant Charcot

Ärztliche Versorgung

Die Schiffe verfügen alle über ein medizinisches Zentrum. Die Sprechstunden werden täglich in Ihrem Bordjournal angegeben, im Notfall steht der Arzt indes rund um die Uhr zur Verfügung.Die Behandlung ist kostenpflichtig und wird über Ihr Bordkonto abgerechnet. Im Normalfall können Sie sich die Kosten über Ihre Krankenkasse/Reiseversicherung rückerstatten lassen. Die Medikamente sind ebenfalls durch den Passagier zu begleichen.
Wenn Sie sich in einer speziellen Behandlung befinden oder gesundheitlich eingeschränkt sind, bittet Sie die Reederei, die Reservierungsmitarbeiter bei Ihrer Buchung darüber in Kenntnis zu setzen und die Crew an Bord bei Ihrer Ankunft zu informieren. Bitte bringen Sie Ihre Medikamente ausreichend für die gesamte Dauer der Kreuzfahrt selbst mit. Bei manchen Expeditionskreuzfahrten müssten Sie einen medizinischen Fragebogen ausfüllen und der Crew vor Abreise zukommen lassen.

Bordsprache

Die Bordsprache ist Englisch und Französisch. Die Crew ist ebenso zweisprachig. Die Beschilderungen und Durchsagen sind auf Französisch und Englisch. Es befindet sich ein deutschsprachiger Ansprechpartner an Bord für Notfälle. Auf ausgewählten Kreuzfahrten befindet sich auch ein deutschsprachiger Lektor an Bord - kontaktieren Sie uns für mehr Infos.

Bordwährung

An Bord wird mit Euro bezahlt, aber US-Dollar werden ebenfalls akzeptiert

Butler-Service

Ein Butler-Service wird in den Suiten auf Deck 6 angeboten. Der Butler bietet einen besonderen und individuellen Service an, wie beispielsweise einen Tisch im Restaurant zu reservieren, Vorzugsreservierungen im Wellnessbereich oder auf den Ausflügen vorzunehmen, persönlicher Restaurantservice etc.

Dokumente

Alle Passagiere müssen in Besitz eines gültigen Reisepasses und der erforderlichen Visa, je nach Staatsangehörigkeit und je nach Destination, sein. Bei Ihrer Ankunft an Bord wird von Ihnen der Ausweis, das zum Ausfüllen des Bordmanifests (Id-Forms) benutzt wurde, verlangt. Es wird bis zum Ende der Kreuzfahrt verwahrt, um diese von den Bordoffizieren den Zollbehörden in jedem Hafen präsentieren zu können. Im Bedarfsfall in einem der Anlaufhäfen steht es Ihnen an der Rezeption zur Verfügung. Dort müssen Sie diesen nach Ihrer Rückkehr an Bord wieder hinterlegen.

Elektrizität

Beim Strom an Bord handelt es sich um 220 Volt AC (Europäischer Standard) und 110 Volt AC (nordamerikanischer Standard). Aus Sicherheitsgründen ist die Nutzung von Glätte- und Bügeleisen in den Kabinen nicht gestattet. Bitte beachten Sie, dass auf der Le Ponant der 110 Volt AC nur im Badezimmer der Kabinen vorzufinden ist.

Fernseher

Alle Kabinen/Suiten verfügen über einen Fernseher mit internationalen Programmen und über einen direkten Zugriff auf eine internationale Filmauswahl, die in unterschiedlichen Sprachen zur Verfügung steht.

Geldwechsel

An Bord der Schiffe gibt es kein Wechselbüro. Es wird Ihnen empfohlen, Geld bei Ihrer Bank oder an internationalen Flughäfen umzutauschen.

Getränke

Eine große Auswahl an Getränken an der Bar, in den Restaurants und in der Minibar sind inkludiert. Sobald Sie an Bord gehen und während der gesamten Kreuzfahrt, genießen Sie diesen Vorteil.

Internet

Sie verfügen über einen WLAN-Zugang auf den Schiffen (Kabinen und öffentliche Bereiche). Ein oder mehrere Computer stehen Ihnen in den Freizeitbereichen zur Verfügung. An der Rezeption können Sie verschiedene WLAN-Pauschalen kaufen.

Kinder an Bord

Kinder unter 3 Jahren können leider nicht an Bord reisen. Für Kinder im Alter von 3 bis 8 Jahren muss eine Genehmigung bei PONANT eingeholt werden. Falls es genehmigt wird, muss ein Haftungsausschluss ausgefüllt und an die Reederei zurückgeschickt werden, damit die Buchung fixiert werden kann. Insbesondere für die Expeditions-Kreuzfahrten und vor allem in der Arktis und Antarktis müssen Kinder vollkommen autonom sein, um auf die Zodiacs steigen zu können und um die Anweisungen, die von den Verantwortlichen gegeben werden, sofort verstehen und beantworten zu können.
Folglich bedürfen diese der Genehmigung des Kapitäns und des Expeditionsleiters, je nach Bedingungen des Meeres und der Schwierigkeit des Ausschiffens für jede Besichtigung. In jedem Fall unterstehen die Kinder und minderjährigen Jugendlichen ständig an Bord oder an Land der Verantwortung ihrer Eltern oder Begleitpersonen.

Kleidung

Tagsüber wird Ihnen legere Kleidung und bequeme Schuhe empfohlen. Das gesamte Schiff ist klimatisiert, so ist es ratsam eine leichte Jacke oder einen Schal für den Aufenthalt an Bord mit sich zu tragen.
Kleiden Sie sich den örtlichen Gegebenheiten entsprechend und informieren Sie sich vor Ihrer Reise über Wetterbedingungen und Temperarturen. Tragen Sie den sogenannten Zwiebellook, um sich eventuellen Wetterveränderungen anzupassen. An den Abenden ohne Rahmenprogramm wird Ihnen empfohlen sich leger-elegant zu kleiden. Kurze Hosen und T-Shirts sind in den Restaurants nicht gestattet.

Gala-Abend
Auf jeder Reise werden zwei festliche Abende organisiert. Diese Abende bieten Ihnen die Möglichkeit sich elegant zu kleiden und in einem besonderen Ambiente einen schönen Abend zu verbringen. Für die Damen: Abend- oder Cocktailkleid, Kostüm oder Hosenanzug und andere klassisch-elegante Kombinationen
Für die Herren: Anzug, Krawatte oder Fliege, Dinner-Jackett

Expeditionskreuzfahrt
Für jede Expeditionskreuzfahrt gibt es spezielle Kleidungsempfehlungen, die unbedingt zu beachten sind. Während Ihrer Expeditionskreuzfahrten in der Arktis oder Antarktis erhalten Sie kostenlos einen Polarparka in Ihrer Größe und kostenlose Leihgummistiefel (keine Kindergrößen verfügbar). Die Kleiderempfehlung wird Ihnen mit der Buchungsbestätigung und den Reiseunterlagen zugesandt.

Landausflüge
Mit den Reiseunterlagen bekommen Sie eine Liste und Beschreibung aller Landausflüge zugeschickt. Diese können Sie dann am Ausflugsschalter an Bord reservieren. Die Landausflüge werden Ihrem Bordkonto belastet. Die Landausflüge können nicht vorab gebucht werden, ausgenommen Inlandsexkursionen und Vor- und Nachprogramme. Ausflüge die von den lokalen Agenturen je nach Anlaufhafen angeboten werden, sind nicht im Reisepreis inkludiert. Sie sind optional. Es ist Ihnen überlassen den angefahrenen Ort auf eigene Faust zu erkunden, Ausflüge an Bord zu buchen oder diese selbst zu organisieren. Allerdings garantieren Ihnen lediglich die PONANT Ausflüge, die im Rahmen der Kreuzfahrt erfolgen, dass Sie rechtzeitig wieder an Bord kommen. Wenn Sie eigene Ausflüge organisieren, müssen Sie dafür sorgen, wieder rechtzeitig an Bord zu sein

Rauchen

In allen Innenbereichen und auf den Balkonen ist das Rauchen an Bord nicht gestattet. Es gibt auf den Außendeck und auf der Terrasse spezielle Raucherbereiche. Safe Ein individueller Safe befindet sich in jeder Kabine, in dem Sie Ihre Wertgegenstände hinterlegen können. Für sehr wertvolle Gegenstände ratet Ihnen die Reederei, den Hauptsafe zu benutzen und sich dafür an die Rezeption des Schiffes zu wenden.

Sport-Bereich

An Bord gibt es einen Fitnessraum (außer Le Ponant) mit modernen Sportgeräten wie z.B. Laufräder, Laufbänder und Kinesis. Außerdem werden je nach Reise und Tagesprogramm kleine Sportkurse wie beispielsweise Pilates, Gymnastik, Aquafitness angeboten. Je nach Zielgebiet sind manchmal Schwimmstopps im offenen Meer von der Marina aus möglich. In einigen Anlaufhäfen gibt es zusätzlich die Möglichkeit zu kostenpflichtigen Freizeitaktivitäten wie zum Beispiel Tennis, Golf und Tauchen. (Vergessen Sie nicht Ihre Zertifikate und Ausweise dafür).

Telefon

Um einen Gesprächspartner irgendwo auf der Welt zu erreichen, steht Ihnen ein Satelliten-Kommunikationssystem zur Verfügung. Der Betrag der Kommunikationen wird direkt Ihrem Bordkonto belastet - bitte rechnen sie mit höheren Gebühren als an Land.
Die Anrufe Ihrer Gesprächspartner werden direkt in Ihre Kabine oder zu einem öffentlichen Bereich auf dem Schiff weitergeleitet. Sie können ebenfalls Faxe verschicken und erhalten, indem Sie sich an die Rezeption wenden.

Trinkgelder

Trinkgeld für die Crew gehört zu den guten Sitten an Bord von Kreuzfahrtschiffen und erfolgt nach Ihrem Ermessen. Ein anonymer Umschlag steht Ihnen in Ihrer Kabine am Ende der Kreuzfahrt zur Verfügung. Sie können ihn anschließend an der Rezeption in eine Trinkgeldbox abgegeben. Die Reederei empfiehlt 12 ? pro Tag pro Passagier. Das Trinkgeld wird danach unter den Crewmitgliedern aufgeteilt.

Unverträglichkeiten

Falls Sie spezielle Diäten verfolgen (Vegetarier, Diabetiker, kalorienarm, glutenfrei, Allergie?), muss dies unbedingt bei Ihrer Reservierung angegeben werden und an Bord nochmals der Rezeption mitgeteilt werden. Während Ihrer gesamten Kreuzfahrt erhalten Sie dann geeignete Menüs.

Wäscheservice

Ihr Chef-Steward steht Ihnen zur Verfügung, um einen Wäscheservice zu gewährleisten - kostenpflichtig. 24 bis 48 Stunden sind zum Waschen und Bügeln Ihrer Kleidung erforderlich. Allein der kostenpflichtige Bügelservice kann innerhalb eines Tages gewährleistet werden. Chemische Reinigung ist nicht möglich..

Zahlungsmittel

Kreditkarten (Visa Card, EuroCard/Master Card und American Express), Bargeld, Reiseschecks und persönliche Schecks (nur in Euro) werden akzeptiert.

Le Commandant Charcot Kreuzfahrten Suche öffnen