Polar
 

 

Polar Kreuzfahrten hat sich ganz den Polarregionen verschrieben.
Kleine Expeditionsgruppen in kleinen Schiffen garantieren das
Naturerleben. Die Expeditionen können auch an Orte, zu denen
größere Kreuzfahrtschiffe nicht vordringen können. Nur so
erreichen Sie auf Ihrer Reise die faszinierenden Regionen
unberührter Natur, die normale Polar-Touristen nicht zu sehen
bekommen.

 

 

 

MS Quest

Polar MS Quest Polar Oceana Nova innen

Die MS Quest ist ein gemütliches Expeditionsschiff mit barrierefreien Durchgängen und eindrucksvoller Panorama-Lounge auf dem Oberdeck. Wie geschaffen für den arktischen Sommer. Das kleine Expeditionsschiff hat 4 erfahrene Reiseleiter für 53 Passagiere, deutschsprachige Expeditonsleitung und deutschsprachiges Lektorenteam. Alle Landgänge, Ausflüge und Zodiactouren sind ohne Aufpreis enthalten.   
 

 

 

 

MS Ocean Nova

Polar MS Oceana Nova Polar Oceana Nova Restaurant Polar Oceana Nova Kabine

Die eisverstärkte MS Ocean Nova wurde 2006 zum modernen Expeditionsschiff im skandinavischen Stil umgebaut. An Bord bringen ihnen sieben wissenschaftliche Experten die Zusammenhänge des Naturraums Arktis näher. Die MS Ocean Nova hat Platz für eine kleine Gruppe von 78 Reisenden und hat auch ein deutschsprachiges Lektorenteam an Bord. Die Expedition widmet sich ganz den einzigartigen Reisen des Nordens Spitzbergens.